Bürgerbrief in Haaren

Bürgerbrief in HaarenIn Haaren haben engagierte Bürger nun auch einen Brief verteilt. Wir begrüßen hier jede Initiative und Bedanken uns bei den fleissigen Mitbürgern, die sich vor Ort auch ohne unsere Unterstützung selber organisieren und eigene Aktionen starten.

Da wir auf diesem Brief auch mit unserer Webseite erwähnt wird, erreichten uns auch einige Rückfragen, zu denen wir gerne Stellung nehmen und diese beantworten.

  1. Die Prozentzahlen haben sich seit Erstellung und Verteilung des Briefes bereits zwei Mal geändert – und dies recht erfreulich. Wir halten eine Kopie der aktuellen Ergebnisse auf unserer Webseite an dieser Stelle für Sie vor. Sehen Sie dort bitte den aktuellen Stand ein.
  2. Die genauen Preise und Tarife haben wir ebenfalls hier bei uns auf der Seite hinterlegt. Beachten Sie dabei bitte auch, dass in den letzten Woche neue Modelle für Telefon-Flatrates hinzugekommen sind und die Optionen für weitere Rufnummern und SIP-Accounts erweitert worden sind.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Den Bürgerbrief finde ich ausgesprochen positiv! Da wir wahrscheinlich in Scherpenseel vor ähnlichen Prozent-Problemen stehen, wäre dieser Brief für uns eventuell auch sehr hilfreich!!!

    Grüße aus Scherpenseel, mit der Hoffnung auf Glasfaser,

    Familie Bosten

    • Hallo Familie Bosten,

      auch fuer Scherpenseel ist ein Bürgerbrief geplant. Dieser wird vmtl. nach der zweiten Versammlung der Deutschen Glasfaser an die Haushalte verteilt um dann noch mal alle Mitbürger zu mobilisieren.

      Gruss
      Martin

  2. Liebe Haarener,

    bestände die Möglichkeit, euren Brief per Mail zugeschickt zu bekommen?
    Wir würden ihn, entsprechend umgewandelt, dann auch gerne in Rath-Anhoven nutzen.

    Viele Grüße,
    Mario

Hinterlasse eine Antwort

Wir werden Ihre Email-Adresse nicht gemeinsam mit diesem Kommentar veröffentlichen. Die Angabe dient ausschließlich internen Zwecken und die Adresse wird nicht an dritte Personen oder Firmen weitergegeben.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>