Bauzeitungen und Hausbegehungen in Porselen

Am Sonntag konnte man in einigen Orten die begehrte Beilage der Deutschen Glasfaser in der Zeitung finden, die über den Stand der Ausbauarbeiten mit dem schnellen Glasfasernetz informiert. In Kleingladbach, Scherpenseel, Immendorf, Waurichen, Prummern, Beeck und Süggerath sollte man nun wieder etwas besser über den Fortschritt und die nächsten Schritte informiert worden sein.

In Porselen haben bereit die Hausbegehungen gestartet, die Mitarbeiter der Deutschen Glasfaser werden jetzt nach und nach in Porselen an die Türe klingeln und mit Ihnen entscheiden wo die kleine weiße Box hinkommen soll. Die Mitarbeiter können sich ausweisen, so dass Sie sich im Zweifel telefonisch bei der Deutschen Glasfaser rückversichern können, dass alles seine Richtigkeit hat. Sollten Sie nicht zu Hause sein, werden Sie in Ihrem Briefkasten einen kleinen Zettel finden mit einer Telefonnummer, wo Sie dann einen Termin für die Hausbegehung ausmachen können. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden die Bauarbeiten in Porselen dann im Februar 2014 starten.

Hinterlasse eine Antwort

Wir werden Ihre Email-Adresse nicht gemeinsam mit diesem Kommentar veröffentlichen. Die Angabe dient ausschließlich internen Zwecken und die Adresse wird nicht an dritte Personen oder Firmen weitergegeben.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>